jQuery(document).ready(function($){$('#aside #lang_sel_list ul').addClass('fancy');});

Dein Browser (Internet Explorer 7 oder vorherigen) ist veraltet! Es ist aus Sicherheitsgründen sehr wichtig, die Browsers aktuell zu halten, also solltest du mit einem Update nicht unbedingt zögern.

X

Navigieren / suchen

Die Umrundung des Berges

Der Arunachala ist ein einziges Gebirge mit einem genau bestimmten Gipfel, der von vielen Stellen aus sichtbar ist. Viele sagen, dass Ramana Maharshis Lehre auf ähnliche Weise auf den einen Gipfel der Selbstergründung hinweist und die Loslösung vom Gedanken: „Ich bin der Körper“ betont. Wie Arunachala scheinbar aus vielen Hügeln mit ihrem jeweils eigenen Gipfel besteht, so hebt auch Ramana Maharshis Lehre viele verschiedene spirituelle Übungen hervor. Eine dieser Übungen besteht darin, den Arunachala auf einer Länge von etwa 14 km zu umrunden.

Die Umrundung des Berges wird ‚Giri Pradakshina‘ genannt. Pradakshina bedeutet das Umrunden eines heiligen Ortes im Uhrzeigersinne, wobei sich das Objekt der Verehrung rechts befindet. Giri bedeutet Berg. Also bedeutet Giri Pradakshina die Umrundung des Arunachala. Devaraja Mudaliar erzählt in My recollections of Bhagavan:

„Ich war zu träge oder vielleicht auch zu einem gewissen Grad zu arrogant, weil ich glaubte, dass geistige Verehrung genüge und eine solche physische Plage, wie 13 km barfuß zu gehen, nicht nötig sei. Auch nachdem ich dauerhaft im Ashram lebte, umrundete ich den Berg nicht wie die meisten anderen es taten. Trotzdem spürte ich aus allem, was ich gesehen und gehört hatte, heraus, dass in diesem Pradakshina eine wirkliche Bedeutung liegen müsse. Ich plagte Bhagavan oft mit Fragen wie: ‚Ist es wichtig, diese Unannehmlichkeit auf mich zu nehmen?‘ … Das folgende ist das Wesentliche, was mir Bhagavan über dieses Thema sagte.

 

‘Für jeden ist es gut, den Berg zu umrunden. Es spielt keine Rolle, ob man an dieses Pradakshina glaubt oder nicht. Wie das Feuer alle verbrennt, die es berühren, ob sie nun daran glauben oder nicht, so tut der Berg allen gut, die ihn umrunden.‘ Einmal sagte er zu mir: ‚Warum beschäftigen dich all diese Fragen über die Wirksamkeit der Umrundung des Berges so sehr? Was immer du dadurch gewinnst oder auch nicht, zumindest hast du dich körperlich betätigt.‘

Bhagavan dachte, wenigstens dieses Argument würde meinem stumpfen Verstand einleuchten. Bei einer anderen Gelegenheit sagte er zu mir: ‚Gehe nur einmal um den Berg herum. Du wirst sehen, dass er dich an sich zieht.‘ Ich habe auch beobachtet, dass Bhagavan keinen einzigen entmutigte, der zu ihm kam und sagte, er wolle den Berg umrunden, wie alt oder gebrechlich er auch war, sondern höchstens bemerkte: ‚Du kannst langsam gehen.‘

Ich glaube jetzt so fest an das Giri Pradakshina wie jeder andere Devotee von Bhagavan, obwohl ich den Berg nur so oft umrunde, wie es meinem Alter, meiner Gesundheit und Kraft angemessen ist und wie ich die Anstrengung verkrafte.“ 

Samudram-See
Samudram-See

In ‚Letters from Ramanasramam‘ (Briefe aus dem Ramanashram) lesen wir, dass Sri Bhagavan sagte: “Die Bedeutung des Giri Pradakshina wird ausführlich im Arunachala Puranam beschrieben. Der Herr Nandikesa stellte Sadasiva eine ähnliche Frage und Sadasiva antwortete: ‚Es ist gut, den Berg zu umrunden. Das Wort „Pradakshina“ hat eine besondere Bedeutung. „Pra“ steht für die Beseitigung aller Sünden, „da“ für die Erfüllung von Wünschen, „kshi“  für die Freiheit von künftigen Geburten und „na“ für die Befreiung durch Jnana.‘“ Es ist schwierig, die Freude und das Glück zu beschreiben, die man von diesem Pradakshina erhält. Der Körper wird müde, die Sinnesorgane verlieren an Einfluss, und alle Tätigkeiten des Körpers werden nach innen absorbiert. Es ist deshalb möglich, dass man sich selbst vergisst und in einen meditativen Zustand kommt. Beim Gehen wird der Körper von selbst harmonisiert, wie wenn man in einem Joga-Asana sitzt. Der Körper wird gesünder. Zudem gibt es verschiedene Heilkräuter auf dem Berg. Die von Kräutern gesättigte Luft ist gut für die Lunge.

Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE